Bild
BildCall of Duty: Modern Warf...
BildBattlefield 5
BildPUBG
BildEVE Online
BildSTEAM NEWS
  » Dark Logo für Steam 83 | 277
  » Black Tomato 44 | 169
  » Dark Code TS³ 36 | 75
  » nvidia Grafikkartentreiber 3 | 14
  » ATI Grafikkartentreiber 2 | 5
  » Grafikktreiber Nvidia 2 | 5


    Regist
  Anti Cheat  
 

 
 
  Menü  
  Home Regeln Gbook Link us Fight us Clan Server History Kontakt  
 
  Member Box  
   
 
  Shoutbox  
 
Zum Posten
Bitte Einloggen!
Jopi Heesters:
06.11.19 - 05:08 Uhr
Ich denk an dich Jörg hast ein Platz in unserm Herzen
Jopi Heesters:
19.10.19 - 18:01 Uhr
danke uwe
OG Uwe:
03.10.19 - 08:17 Uhr
Schönen Feiertag wünsch ich allen cool
OG Uwe:
31.07.19 - 16:19 Uhr
Top Ick Freu mir pika
Jopi Heesters:
28.07.19 - 13:23 Uhr
hi ja ich lebe noch
Hoschi:
22.07.19 - 13:06 Uhr
voll ruhig hier... bounce
Archiv
 
 
  News  
 

Das schönste aber geschieht in der Stille. So geht die Sonne lautlos auf. Und lautlos erblüht jede Blume. Auch der Regenbogen macht keinen Lärm.
Und wahre Liebe, wahre Freundschaft sind selten laut. Sie kommen eher sehr leise.

Sabine Ulrich

Wir betrauern den Verlust unseres langjährigen
Clan-Members
Jörg M.




(Black-Death) (ZirpendeGrille)



Wie verlieren einen guten Freund, engagierten und emotionalen Enthusiasten, leidenschaftlichen Gamer und aufrichtigen Clan-Member aus unserer Mitte.
Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt, dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.


Ruhe in Frieden guter Freund.





Mittwoch 21. 08. 2013 - 15:34 Uhr - Call of Duty: Ghosts - Dedizierte Server für den PC bestätigt!

Allgemein_news
Es ist die Antwort auf eine Frage, die die PC-Community am meisten beschäftigt. Jene Antwort, die über Kauf oder Nichtkauf entscheiden kann und von enormer Bedeutung für die leidgeprüften PC'ler ist. Nun gibt es endlich eine Bestätigung und viele können entspannt aufatmen. Der PC wird für Call of Duty: Ghosts dedizierte Server bekommen.

Heute ist der offizielle Start der gamescom 2013 in Köln. Wie bereits einige wissen, sind ein Großteil unserer Redakteure dort für euch im Einsatz. Und Majus konnte der Community Managerin von Infinity Ward, Tina Palacios bereits ein erstes Geheimnis entlocken: Es wird für Ghosts für den PC dedizierte Server geben!
Quelle:4players.de

Geschrieben von pantau Benutzerinfo: pantau Kommentare (4) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 3282 mal gelesen


Samstag 13. 07. 2013 - 20:30 Uhr -




Call of Duty: Ghosts wird mit Second Screen-Features ausgestattet

Call of Duty: Ghosts wird sowohl im Single- als auch im Multiplayer-Modus mit Second Screen-Features ausgestattet. Heißt: Die Rolle von Smartphones und Tablets als zusätzliches Eingabe- und Kontrollgerät in Spielen wächst auch bei der Ego-Shooter-Erfolgsserie Call of Duty (CoD). Das hat Produzent Mark Rubin von Entwickler Infinity Ward im Interview mit der "Financial Post" verraten und auch gleich einige Details bei der Entwicklung der Second Screen-Funktion erlangte Erfahrungen preisgegeben.



Call of Duty: Ghosts - Smartphone und Tablet als zweiter Bildschirm

Die sogenannten "Companion Apps" gibt es laut Rubin zwar schon in der aktuellen Konsolengeneration, richtig einschlagen sollen würden sie aber erst mit den Next-Gen-Konsolen: "Es ist eine größere Herausforderung für unsere Art Spiele. Vom Bildschirm wegzuschauen während intensiver Action ist aus Gamedesign-Sicht eine echte Herausforderung. Also sind wir da sehr vorsichtig. Wir haben einige Ideen, die wir glaube ich im Laufe dieser Generation weiterentwickeln werden." Man müsse schließlich die neue Generation zunächst einmal Stück für Stück ausloten und sich durchs Ausprobieren herantasten. Bei Infinity Ward habe man ein extra Team, das sich nur mit Ideen für Second-Screen-Anwendungen beschäftigt.



Keine Vorteile durch den Second Screen im Multiplayer

Großen Wert legt man allerdings darauf, dass Spieler durch den Second Screen keinen großen Vorteil gegenüber anderen Spielern erlangen, die kein entsprechendes Gerät besitzen. Die Second-Screen-Anwendung soll das Spielerlebnis vielmehr komplimentieren. "Es ist kostenlos. Und deshalb muss man schlau sein, was das Design betrifft: Es darf keine Anforderung sein, und es darf keine massiven Vorteile verleihen. Man will ja nicht, dass der Typ mit dem iPad einen Vorteil gegenüber anderen Spieler hat, nur weil er das Geld hat, sich ein iPad zu kaufen. Es wird aber definitv kostenlos und ein Begleiter sein. Es wird die Spielerfahrung erweitern, aber keinerlei Vorteile schaffen."

Call of Duty: Ghosts (Quelle: Activision)

Geschrieben von Hoschi Benutzerinfo: Hoschi Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1341 mal gelesen


Samstag 13. 07. 2013 - 20:23 Uhr - Official Call of Duty: Ghosts Reveal Trailer




Geschrieben von Hoschi Benutzerinfo: Hoschi Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1041 mal gelesen


Dienstag 04. 12. 2012 - 12:53 Uhr - Steam - Die Quelle der Hacks melden

Allgemein_news
Der Kampf gegen die Hacker ist einer, der schier unendlich scheint. Nach jedem Update dauert es teilweise nur wenige Stunden, bis die Hacker ihre Programme wieder auf die neue Version angepasst haben und auf einen gebannten Hacker kommen gefühlt weitere fünf, die gerade die "Vorzüge" der Hacks für sich entdecken. Doch diesem Problem scheint sich Steam jetzt stellen zu wollen. Die einzige Möglichkeit die Hacker in den Griff zu bekommen ist, die Quellen der Hacks zu stören.

Jeder kennt es. Zwei Tage nach Release eines Spiels sieht man den ersten Hacker. Black Ops 2 scheint dies gerade noch einigermaßen in den Griff zu bekommen, aber auch im jüngsten Spross der Serie sind bereits die ersten Hacker unterwegs. Um dem entgegenzuwirken, bietet Steam jetzt die Möglichkeit, die Seiten die Hacks anbieten zu melden. Auch das wird die Hackerflut nicht auf den Nullpunkt bringen, aber es könnte helfen sie ein wenig einzudämmen und die Zeiten wie in Modern Warfare 3 vergessen zu machen. Ein französischer Steam-Forenmoderator machte darauf im Twitter aufmerksam:
Es gibt zwei Arten, die gemeldet werden können:

Neuen Cheat
Solltet ihr einen neuen Cheat entdeckt haben (vor allem aus privaten Bereichen und nicht öffentlich bekanntgegebene), könnt ihr einen Link oder Teile der Dateien unter diesem Punkt melden.

Cheat Website
Habt ihr eine Seite gefunden, die Cheats für Steamspiele anbietet und eventuell sogar mit VAC-Schutz wirbt? Dann ist dies der richtige Punkt.

Um diese Meldungen auszuführen muss man lediglich im Besitz eines Steam-Forenaccounts sein. Über diesen Link https://support.steampowered.com/kb_article.php?ref=8830-EOBN-8013bekommt man daraufhin die Möglichkeit dem VAC-Team eine private Nachricht zu senden und damit im Kampf gegen die Hacker ein kleines Stück zu helfen. Auf der Seite bekommt man außerdem noch eine Hilfestellung, falls man nach dem Besuch eines dubiosen Servers - beispielsweise in Counter Strike - eine Veränderung an seinen Spieldaten vermutet.

Geschrieben von pantau Benutzerinfo: pantau Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1441 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
 
  Online  
 
offline 0 User

offline Skorpion
offline Stoneman
offline OG Uwe
offline Dorerz
offline Kleinergermane

online 1 Gast
 
 
  Info Box  
 
Training Lastwars

Besucher:
Heute:129
Gestern:124
Online:2
Gesamt:565039

Aktivität:
Gbook Einträge:98
Forum Posts:1657
Forum Threads:204

Mitglieder:

46
- Männliche: 44
- Weibliche: 2
- ohne Angabe: 2

  15.06.19 (M-37) TheWalkingTank
  02.04.19 (W-29) Calli-gula
  02.01.18 (M-21) Bedges1998
 
 
Online